Kommunal im Jahr 2020: Beninese trotz Pandemie gerufen

Kommunal im Jahr 2020: Beninese trotz Pandemie gerufen

1 Kommentar

An den Kommunalwahlen 2020 in Benin nahmen 5 politische Parteien teil, darunter 4 Parteien, die das derzeitige Regime an der Macht unterstützen (Union Progressiste, Bloc Républicain, Union Démocratique pour un Bénin Nouveau und Parti du Renouveau Démocratique) und eine Oppositionspartei. (Force Cauris für ein aufstrebendes Benin).

Diese 05 Parteien, die sich für diese Kommunalwahlen im Jahr 2020 bewarben, legten Listen in den 546 Bezirken des Territoriums vor. Nach dem geltenden Wahlgesetz müssen sie auf nationaler Ebene eine Mindestpunktzahl von 10% erreichen, um die Sitzverteilung zu beantragen. ((Lesen Sie auch für Details )

Für die Sicherheit dieser Kommunalbehörden im Jahr 2020 wurden fast 12.000 Polizeibeamte mobilisiert. Ihre Aufgabe wird es insbesondere sein, Barrieregesten durchzusetzen: Händewaschen, soziale Distanzierung und das Tragen von Masken in Wahllokalen.

Anlässlich der Kommunalwahlen 2020 wurden der Wahlkommission 5 Millionen Masken und 30.000 Flaschen hydroalkoholisches Gel zur Verfügung gestellt. Diese Erklärung wurde vom Gesundheitsminister, Professor Benjamin Hounkpatin, abgegeben, um alle im aktuellen Kontext des Coronavirus zu beruhigen.

Die Wahllokale für die Kommunalwahlen 2020 wurden um 7.00 Uhr geöffnet und um 16.00 Uhr Ortszeit geschlossen. Die Bekanntgabe und Veröffentlichung der endgültigen Ergebnisse der Kommunalwahlen 2020 wird von der CENA am 24. Mai 2020 bekannt gegeben.

Angesichts des gesundheitlichen Kontextes befürchten viele Menschen einen Ausbruch der Ausbreitung der Pandemie aufgrund der Coronavirus nach diesen kommunalen 2020. Die Länder, die dieses Risiko in Westafrika eingegangen sind, haben das Stigma beibehalten. Aber auch hier könnte Benin aufgrund der strategischen Intelligenz seiner Herrscher die Ausnahme sein. Die statistischen Daten werden unsere Zweifel in weniger als 14 Tagen zerstreuen (oder nicht). Municipal 2020, acta ist fabelhaft. Benin schreitet voran, nicht wahr?

Obed KODJO

Obed Kodjo ist ein neugieriger, motivierter und entschlossener junger Führer. Er ist ein Agronom und Blogger, der in Organisationen aktiv ist, die sich für das Bewusstsein und die Entwicklung der afrikanischen Jugend einsetzen. Innovation ist seine Leidenschaft und dafür kultiviert er sich immer wieder, um sein Handeln zu verbessern. Er träumt von einem bewussten Afrika, das seine Probleme ohne fremde Hilfe selbst löst.

1 Kommentar

  1. Djètovi
    18 Mai 2020

    Sehr guter Artikel.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.