• Lokossa
  • 4. Januar 2021 09:00 - 18:00 Uhr

Schaffung einer mobilen Bibliothek für ländliche Gebiete, Aufnahmezentren, Waisenhäuser und Gefängnisse in Mono

 ÜBER DAS PROJEKT

Werden Sie eine mobile Bibliothek, um unsere drei Dörfer, Weiler, Seniorenheime und die Schule (rund hundert Kinder) besser bedienen zu können. Absicht, den Zugang zu Büchern zu erleichtern und Jung und Alt mit Lesen zu versöhnen, zu oft beiseite gelegt.

In den Gemeinden, die jede Woche von 9.00 bis 11.30 Uhr bedient werden, bietet das Mini-Buchmobil den Bewohnern eines der Dörfer die Ausleihe von Büchern, Comics, Hörbüchern, Komfortbüchern, CDs und anderen DVDs an. Die Bevölkerung wird durch die Veröffentlichung im Rathaus und durch die Presse über den Durchgang der Bibliothek informiert. Das Darlehen ist kostenlos.

So werden jeden Monat mehr als 450 neue Bücher im Fahrzeug verfügbar sein, die für Direktdarlehen vorgesehen sind.

Wie eine Bibliothek oder eine Medienbibliothek ist das Mini-Buchmobil in mehrere Abteilungen unterteilt: Jugendliche, Erwachsene, Romane, Fonds für Sehbehinderte, regionale Fonds ... "Aber dies ist nur ein Teil unserer Mittel, die wir hier finden werden “. Jedes Mitglied erhält eine Karte, mit der die Verantwortlichen die Ausgabe und Rückgabe von Dokumenten sowie Verzögerungen computergestützt verwalten können.

Wofür wird die Finanzierung verwendet?

Diese Aktivitäten erfordern jedoch einen Transport. Dafür brauchen wir ein Fahrzeug für die kleinen Straßen der 3 Dörfer.

Unser Ziel ist es, 50.000.000 CFA-Franken zu sammeln, um uns beim Kauf des Fahrzeugs zu helfen.

Die Finanzierung wird nur für den Kauf eines Fahrzeugs und dessen Ausstattung verwendet.

Seine Hauptqualitäten: Leicht, agil und vielseitig, kompakte Abmessungen, zuverlässig und wirtschaftlich

PS: Spenden an Verbände von allgemeinem Interesse, die es den Spendern unter bestimmten Bedingungen ermöglichen können, von Steuersenkungen zu profitieren.

Vielen Dank :

Erstellung einer Spenderseite auf unserer Website

eine lebenslange Mitgliedskarte

jedes Jahr eine E-Book-Kopie des Nachrichtenwettbewerbs

Veranstaltungsort

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.